© 2023 Mandy Fricke | Erstellt mit Wix.com

Benimm-dich!-Kurs

bastele Dir Deinen eigenen Kurs zusammen!

Du bestimmst! Wähle aus 4 Modulen die Themen aus, die für Dich wichtig sind und an denen Du arbeiten möchtest. Je mehr Module du wählst, je günstiger wird es für dich auf die einzelne Trainingseinheit betrachtet!

Im Benimm-Dich-Kurs erlernen Du und Dein Hund die Grundlagen des guten Hunde-Benehmens und eines entspannten gemeinsamen Alltags: Sitz, Platz und das Warten, ein zuverlässiger Abruf auch unter hoher Ablenkung, eine angenehme und stressfreie Leinenführigkeit, eine gute Ansprechbarkeit und Kontrollierbarkeit im Freilauf.

 

4 Module mit je 5 Trainingsstunden - Du kannst frei wählen!

 

Modul 1 - "Sitz, Platz, Bleib!"

  • 5 intensive Einheiten zum Thema "Sitz", "Platz" und "Bleib", wovon die letzte Stunde eine Art kleine Prüfung ist

  • Ziel: Dein Hund lernt die Kommandos "Sitz" und "Platz" und diese auch zu halten, bis Du sie wieder auflöst!

Modul 2 - "Komm zu mir, lass dich nicht ablenken!"

  • 5 intensive Einheiten zum Thema "Rückruf" und "Impulskontrolle", wovon die letzte Stunde eine Art kleine Prüfung ist

  •  Ziel: Dein Hund lernt, zuverlässig zu Dir zurück zu kommen und anderen Reizen zu widerstehen!

Modul 3 - "Laufe ordentlich an der Leine und achte auf mich!"

  • 5 intensive Einheiten zum Thema "Leinenführung", wovon die letzte Stunde eine Art kleine Prüfung ist

  • Ziel: Dein Hund lernt, an lockerer Leine zu laufen und sich auf Dich zu konzentrieren!

Modul 4 - "Achte auf mich!"

  • 5 intensive Einheiten zum Thema "Führen & Folgen", sowie "Körpersprachliches Arbeiten", wovon die letzte Stunde eine Art kleine Prüfung ist

  • Ziel: Dein Hund lernt, auf Dich zu achten, Deine Körpersprache wahrzunehmen und Dir gerne zu folgen, auch ohne eine Leine!

Benimm-dich!-Kurs

Das Wichtigste im Überblück

  • 4 Module, je 5 Einheiten (je 45 Minuten) in aufeinanderfolgenden Wochen (wöchentliches Training)

  • 1 Nachholstunde pro Modul, falls Du und/oder Dein Hund mal verhindert seid

  • maximal 6 Hunde pro Gruppe

  • im Fokus steht das gemeinsame Training, weshalb es keinen Freilauf für Spielen und Toben in dieser Gruppe gibt

  • ein Einstieg ist bis zu jedem Modul möglich, insofern freie Plätze vorhanden sind

  • Die Kursgebühr wird nach Rechnungsstellung binnen 14 Tagen fällig

Teilnahmevoraussetzungen

  • am Benimm-Dich!-Kurs können Hunde jeden Alters teilnehmen, wobei wir für Welpen den Welpenkurs und für Junghunde den Junghundekurs vorrangig empfehlen

  • Dein Hund benötigt einen gültigen Impfschutz gegen Staupe, Leptospirose, Parvovirose und Tollwut, sowie eine gültige Haftpflichtversicherung
  • Dein Hund muss frei von ansteckenden Krankheiten und Parasiten sein

  • Dein Hund sollte allgemeinhin fit sein, um an einem Gruppentraining teilzunehmen. Nach einer Tollwutimpfung sind die meisten Hunde beispielsweise erstmal 1-3 Tage geschwächt und brauchen Ruhe. Beobachte daher Deinen Hund gut und wäge ab, ob er nach einer Impfung oder Medikamentengabe fit genug für die Hundeschule ist!

Kursgebühr/Preisstaffelung:

Je mehr Module du zusammen buchst, je weniger bezahlst du auf die einzelne Stunde gesehen!

1 Modul (5 Trainingsstunden): 100,- €

2 Module (10 Trainingsstunden): 190,- € (entspricht 10 € Rabatt)

3 Module (15 Trainingsstunden): 280,- € (entspricht 20 € Rabatt)

4 Module (20 Trainingsstunden): 370,- € (entspricht 30 € Rabatt)

Alle angegebenen Preise sind inklusive Mehrwehrtssteuer.